20 Jahre Mauerfall gaben den Anlass für diese Berliner Krimisammlung. 18 Autorinnen und Autoren garantieren packende Spannung von der ersten bis zur letzten Seite. Die spezielle Berliner Historie, die Stadtteilmilieus, der besondere Charme der Menschen und die ganz eigenen politischen und menschlichen Hintergründe dieser zusammenwachsenden Stadt bilden den Hintergrund der Geschichten, die so nur hier passieren konnten. Neben heiter-skurrilen Geschichten finden sich dabei immer auch die ernsten, leisen, besinnlichen Töne, nicht selten lauert das Grauen hinter der nächsten Ecke. Passen Sie also gut auf sich auf, denn Mord ist eine ernste Sache. Eine todernste!

Urlaub

in:
Berliner Morde
herausgegeben von
Dietlind Kreber

Wellhöfer Verlag, Mannheim 2009, Taschenbuch
240 Seiten, Euro 12.80
ISBN 3-939540-35-8

Bei Amazon.de kaufen

Impressum