Interview mit Judith Merchant
Miss Marple reloaded

Judith MerchantWie aus dem Nichts war sie 2009 plötzlich da: Judith Merchant, die vom Syndikat, der Vereinigung deutschsprachiger Krimiautoren zurecht den Glauser Preis erhielt für ihre überraschende wie rasante Krimikurzgeschichte »Monopoly«.

2011 machte die 1976 in Bonn geborene Autorin das Double perfekt: Ihre Short Story »Annette schreibt eine Ballade« wurde erneut mit dem Glauser ausgezeichnet. Was für ein Talent! Dementsprechend hoch waren allerdings auch die Erwartungen an ihren ersten Roman, der für das gleiche Jahr angekündigt worden war. Doch mit »Nibelungenmord« stellte Merchant klar: Sie kann auch lang!

In diesen Tagen ist mit Loreley singt nicht mehr ihr zweiter Krimi erschienen.
(mehr…)

Judith Merchant: Loreley singt nicht mehr
Krimi in Reinfom

Loreley singt nicht mehrUnglaublich, aber wahr: Es gibt noch Krimis, die ganz ohne Gedärme, Blutorgien und andere Perversionen auskommen, und trotzdem nicht nur erfolgreich, sondern sogar gut sind.

»Loreley singt nicht mehr« ist nach »Nibelungenmord« der zweite Roman von Judith Merchant. Der Titel lässt auch diesmal erahnen: Es geht um Mythen und Sagen. Aber natürlich auch wieder um Mord, denn letztlich ist Merchant immer noch eine Krimiautorin, gleichwohl man »Loreley singt nicht mehr« auch als eine Tragödie lesen kann. Denn der Roman handelt vom menschlichen Miteinander – und Gegeneinander – auf dem Dorf, im beschaulichen Königswinter, wo auch Merchant selbst beheimatet ist. Sie kennt daher die Gegend, über die sie schreibt, das spürt man auf jeder Seite, und sie kennt die Gepflogenheiten ihrer Mitmenschen. Der Menschen allgemein. Auch in »Loreley singt nicht mehr« geht es um Liebe, Eifersucht, Neid und Hass, um das Zusammenleben von Frau und Mann. Ganz menschliche Probleme also.
(mehr…)

Kriminell zum Fest
Mordsweihnachten

Wenn es um die Frauenquote geht, braucht sich die Krimibranche keine Sorgen zu machen: In diesem Jahr stammt die Mehrzahl weihnachtlicher Mordsgeschichten aus weiblicher Feder.
(mehr…)


  • Schlagworte

    Amanda Kyle Williams Bernhard Jaumann Carl Hiaasen Carol O'Connell Charlie Huston Chevy Stevens Daniel Depp Deon Meyer Don Winslow Friedrich Ani Giles Blunt Harlan Coben Hautnah - Die Methode Hill Ian Rankin Jack Ketchum James Patterson Jeffery Deaver John Grisham John Hart John Niven Josh Bazell Judith Merchant Jussi Adler-Olsen Lee Child Michael Connelly Michael Kobr Michael Robotham Mo Hayder Nelson DeMille Olen Steinhauer Paul Murray Reacher Richard Laymon Richard Stark Robert Harris Sherlock Simon Kernick Stephen King Steve Mosby Susan Rich Tana French Tania Carver Verdict Revised Volker Klüpfel Wulf Dorn
  • Kategorien

  • Werbung

    Werbung